Vertrauen aufbauen,Gehör finden & verstanden werden
- bei Mitarbeitern, Journalisten, Kunden oder Geschäftspartnern -

Das ist Öffentlichkeitsarbeit.
Und das steht am Anfang: Informationen sammeln und auswerten,
Inhalte strukturieren, Themen entwickeln, Positionen herausarbeiten und Botschaften formulieren.
Darauf folgt die Planung: Ziele definieren, PR-Strategien entwickeln,
kurz- , mittel- und langfristige Maßnahmen erarbeiten.
Das darf nicht fehlen: Kontakt mit Journalisten, Multiplikatoren und Repräsentanten wichtiger Teilöffentlichkeiten aufbauen und pflegen.
Dazwischen liegt die Informationsarbeit und Mediengestaltung in Text und Bild. Informationen müssen recherchiert und zielgruppengerecht aufbereitet werden. Dazu zählt das z.B. das Entwerfen, Schreiben, Redigieren und Gestalten von Pressemitteilungen, Broschüren oder Internetseiten.
Damit alles reibungslos läuft, müssen Zeit- und Kostenpläne erstellt und die geplanten Maßnahmen wie Veranstaltungen, Projekte, Mailings usw. operativ umgesetzt werden.
Denn zum Schluss zählen messbare Ergebnisse.